Substitutionsbehandlung: Von der Stigmatisierung zur Akzeptanz einer Therapieform

Melden Sie sich bitte hier kostenlos und unverbindlich an, um den Inhalt vollständig einzusehen und weitere Services von www.medmedia.at zu nutzen.

Zur Anmeldung

Redaktion: Mag. Andrea Weiss

SP 02|2012

Herausgeber: Univ.-Prof. Dr. Michael Musalek
Publikationsdatum: 2012-06-22