DGU 2016 | S3-Leitlinien-Update unkomplizierter HWI

Melden Sie sich bitte hier kostenlos und unverbindlich an, um den Inhalt vollständig einzusehen und weitere Services von www.medmedia.at zu nutzen.

Zur Anmeldung

Drucken
AutorIn: Dr. med. Jennifer Kranz, FEBU

St.-Antonius-Hospital, Klinik für Urologie und Kinderurologie, Akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH Aachen, Eschweiler und UroEvidence@DGU, Berlin


Weitere Autoren:
L. Schneidewind1, 2, S. Schmidt2, K. G. Naber3, W. Vahlensieck4, F. Wagenlehner5
(Leitlinienmitglieder, welche die Deutsche Gesellschaft für Urologie vertreten)
1 Universitätsklinikum des Saarlandes; Universität des Saarlandes, Institut für Virologie, Homburg/Saar
2 UroEvidence@DGU, Berlin
3 Technische Universität München
4 Kurpark-Klinik Bad Nauheim, Fachklinik Urologie
5 Klinik für Urologie, Kinderurologie und Andrologie, Justus-Liebig-Universität, Gießen


SU 04|2016

Herausgeber: Dr. Karl Dorfinger
Publikationsdatum: 2016-12-16