Atopisches Ekzem – Behandlungsoptionen bei Kindern

Melden Sie sich bitte hier kostenlos und unverbindlich an, um den Inhalt vollständig einzusehen und weitere Services von www.medmedia.at zu nutzen.

Zur Anmeldung

AutorIn: Prim. Univ.-Prof. Dr. Beatrix Volc-Platzer

Dermatologische Abteilung, Donauspital – SMZ Ost, Wien, Arbeitsgruppe Pädiatrische Dermatologie der ÖGDV und Karl-Landsteiner-Institut für Kinderdermatologie


SD 02|2013

Herausgeber: Univ.-Prof. Dr. Hubert Pehamberger, Univ.-Prof. Dr. Rainer Kunstfeld
Publikationsdatum: 2013-11-21