Gleichzeitige Proteom- und Transkriptomanalyse: Zelltypspezifische Immunregulation bei atopischer Dermatitis

Melden Sie sich bitte hier kostenlos und unverbindlich an, um den Inhalt vollständig einzusehen und weitere Services von www.medmedia.at zu nutzen.

Zur Anmeldung

Thomas Rojahn ist Medizinstudent im letzten Studienjahr. Die hier erwähnte Studie ist im Rahmen seiner Diplomarbeit in der Forschungsgruppe von Herrn Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Patrick Brunner an der Universitätsklinik für Dermatologie der Medizinischen Universität Wien entstanden.


AutorIn: Thomas Rojahn

Universitätsklinik für Dermatologie, Medizinische Universität Wien Universitätsklinik für Dermatologie, Medizinische Universität Wien


SD 04|2020

Herausgeber: Ao. Univ.-Prof. Dr. Christoph Höller, Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Constanze Jonak, Ao. Univ.-Prof. Dr. Rainer Kunstfeld, Universitätsklinikfür Dermatologie, Wien; Univ.-Prof. Dr. Hubert Pehamberger, Wien
Publikationsdatum: 2020-12-03