ÖSG-Highlights kompakt

Bewegung als Medikament beim schmerzenden Rücken

Melden Sie sich bitte hier kostenlos und unverbindlich an, um den Inhalt vollständig einzusehen und weitere Services von www.medmedia.at zu nutzen.

Zur Anmeldung

AutorIn: Prim. Univ.-Prof. Mag. DDr. Anton Wicker

Universitätsklinik für Physikalische Medizin und Rehabilitation, Salzburger Landeskliniken


UIM 05|2013

Herausgeber: Univ.-Prof. Dr. Günter J. Krejs
Publikationsdatum: 2013-07-26