Hirnprotektion, Nephroprotektion Organprotektion jenseits der Drucksenkung – gibt es sie?

Blutdruckmedikamente mit spezifischer Hirnprotektion?

Melden Sie sich bitte hier kostenlos und unverbindlich an, um den Inhalt vollständig einzusehen und weitere Services von www.medmedia.at zu nutzen.

Zur Anmeldung

AutorIn: Univ.-Prof. Dr. Jörg Slany

1090 Wien


UIM 07|2011

Herausgeber: Univ.-Prof. Dr. Günter J. Krejs, Österreichische Gesellschaft für Innere Medizin
Publikationsdatum: 2011-09-23