Wirkstoff-Schatz in still gelegten Laborpilz-Genen

Melden Sie sich bitte hier kostenlos und unverbindlich an, um den Inhalt vollständig einzusehen und weitere Services von www.medmedia.at zu nutzen.

Zur Anmeldung

AutorIn: Univ.-Prof. Dr. Joseph Strauss

Fungal Genetics and Genomics Unit, Health and Environment Department, Austrian Institute of Technology GmbH (AIT) und Department für Angewandte Genetik und Zellbiologie, Universität für Bodenkultur Wien


UIM 01|2011

Herausgeber: Univ.-Prof. Dr. Günter J. Krejs, Österreichische Gesellschaft für Innere Medizin
Publikationsdatum: 2011-02-18