tagesaktueller Newschannel

Die "deutsche" Apothekerin - Hier finden Sie alle Ausgaben!

Erscheinungsdatum:
24.6.2022

Herausgeber:
Ärztekrone VerlagsgesmbH


Focus/Initiative

Pfefferminze - Tausendsassa mit Cool-down-Effekt

Mag.a pharm. Kornelia Baumgartner 24.6.2022

Die beliebte Heilpflanze und ihr ätherisches Öl sind äußerst vielseitig einsetzbar. Sowohl ihre medizinischen Effekte als auch ihre kulinarischen Möglichkeiten sind weltweit bekannt.

Focus/Initiative

Dyspepsien abklären und lindern

Mag.a pharm. Karoline Sindelar, MSc 24.6.2022

Symptome wie Völlegefühl nach dem Essen, Flatulenz oder unangenehmes Aufstoßen werden unter dem Begriff der funktionellen Dyspepsie zusammengefasst. Nach Ausschluss organischer Ursachen und Abklärung auf Helicobacter-Infektion ist Selbstmedikation möglich – sie bedarf aber ausgiebiger Überlegungen.

Beratung

Lecithin: Der Stoff aus dem die Membranen sind

Mag. Martin Schiller 24.6.2022

Lecithin aus der Gruppe der Phospholipide ist ein wichtiger Bestandteil der Zellmembranen, unter anderem von Gehirn und Nervenzellen. Ebendort wird es zu einem bedeutenden Neurotransmitter...

Beratung

Hexenschuss – akuter Schmerz im Rücken

Mag.a pharm. Sonja Maier 24.6.2022

Wie der Name schon verrät, tritt ein Hexenschuss meist plötzlich und unerwartet auf. Wie auch bei anderen Rückenschmerzen können die Schmerzen dabei so heftig sein, dass sich die Patienten kaum bewegen können, manchmal kommt es sogar zu Atemproblemen oder Kreislaufstörungen. Meist dauern die Beschwerden ein paar Tage. Wenn kein Arztverweis notwendig ist, kann die Apotheke mit entzündungshemmenden und...

Vor, zu oder nach dem Essen? Teil 3

Mikronährstoffe – immer auf die Kleinen

Univ.-Doz. pharm. Matthias Bastigkeit 24.6.2022

Tetracycline vertragen sich nicht mit dem Calcium der Milch, und einige Betablocker fürchten Apfelsaft. Diese Interaktionen sind bekannt. Probleme können aber auch in der Gegenrichtung...

Einblicke – Neues aus Politik, Recht und Wirtschaft

Kassen wehren sich gegen E-Rezept-Verschiebung

Martin Rümmele 24.6.2022

Mit 1. Juli sollte eigentlich das E-Rezept flächendeckend in Betrieb sein. Doch in den Apotheken fehlen Tausende e-card-Lesegeräte, und der Hersteller kann nicht liefern. Der Ruf nach einer Verschiebung ist unüberhörbar, die Politik bremst aber.

 



Schließen

Inhaltsverzeichnis Apo-K 12|2022