congress-x-press

Erscheinungsdatum:
30.9.2011

Herausgeber:
AUSTROMED – Interessensvertretung der Medizinprodukte-Unternehmen


Focus: Orthopädie

Brüchigkeitsfrakturen der Hüfte - Kann Sterblichkeit gesenkt werden?

30.9.2011

Rund neun Prozent der Patienten mit Osteoporose-bedingten Hüftfrakturen sterben innerhalb von 30 Tagen, 20 bis 24 Prozent innerhalb des ersten Jahres nach dem Bruch – selbst dann, wenn die gängigen Qualitätsstandards eingehalten werden.

Politik | Krankenhaus | Verwaltung | Management

Alpbacher Gesundheitsgespräche II - Wir müssen sichtbar werden!

30.9.2011

Resümiert von Mag. Philipp Lindinger, AUSTROMED-Geschäftsführer.

Politik | Krankenhaus | Verwaltung | Management

Alpbacher Gesundheitsgespräche I - Wie viel Gerechtigkeit verträgt das System?

30.9.2011

Problemlösungen für die vielen anstehenden Herausforderungen im Gesundheitswesen standen im Mittelpunkt der Alpbacher Gesundheitsgespräche, die unter anderem auch von der AUSTROMED unterstützt wurden. Weit über 500 hochrangige Experten erarbeiteten gemeinsam Vorschläge und formulierten Forderungen an die Politik.

E-Health

Barcode-Scanning unterstützt Krankenhauscontrolling

30.9.2011

„Wie viel Material verbrauchen wir für den einzelnen Patienten oder im Abrechnungsdeutsch gesprochen auf den einzelnen Fall?“ Diese Frage stellte sich das Controlling des Universitätsklinikums Heidelberg und erhielt eine praktikable Antwort mithilfe der Barcodes.

Allgemeines | Service | Termine

Patientenrechte bei nosokomialen Infektionen

30.9.2011

Es ist das Recht jedes Patienten, dass fachgerecht alles getan wird, um Infektionen zu verhindern und unvermeidbare Infektionen ebenso fachgerecht zu behandeln.

 



Kooperationsparter