Video: Zukunftsfach Neurologie

Neurologie lässt sich gut mit Detektivarbeit vergleichen. Das Gehirn ist mitunter das spannendste, komplexeste und vielfältigste Organ des Körpers. Daher ist die Neurologie auch ein sehr breites Fach, welches ein breites Wissen erfordert. Kompetenzen, die ein Neurologe oder eine Neurologin mitbringen sollte, sind vielfältig und werden hier von Prof. Dr. Joerg R. Weber zusammengefasst und erläutert. Zum Beispiel erfordern gerade nicht alltägliche, also rare Diagnosen ein sehr umfassendes und spezielles Wissen. Es ist oft notwendig, sich auf die Suche nach einer Diagnose zu machen, da das Gehirn so komplex ist. Deswegen sollten angehende Neurologen auf jeden Fall Spaß an dieser „Detektivarbeit“ haben.