Stellenwert der Magnetresonanztomografie beim Staging des Harnblasenkarzinoms

Melden Sie sich bitte hier kostenlos und unverbindlich an, um den Inhalt vollständig einzusehen und weitere Services von www.medmedia.at zu nutzen.

Zur Anmeldung

AutorIn: OA Dr. Stephan Hruby, FEBU

Leiter der Prostatakarzinomambulanz, Universitätsklinik für Urologie und Andrologie, Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg


AutorIn: Dr. Thomas Kunit

Universitätsklinik für Urologie und Andrologie, Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg


Koautoren: Christine Englberger(1), Dr. Tobias Schätz(1), Dr. Daniella Colleselli(1), OA Dr. Lukas Lusuardi(1), Dr. Matthias Meissnitzer(2), Univ.-Prof. Dr. Günter Janetschek(1)

1 Universitätsklinik für Urologie und Andrologie
2 Universitätsinstitut für Radiologie, Paracelsus Medizinische Privatuniversität, Salzburg


SU 02|2013

Herausgeber: Dr. Karl Dorfinger
Publikationsdatum: 2013-08-23