Diabetes und PAVK: Eine Kombination, die nicht tödlich sein muss

Melden Sie sich bitte hier kostenlos und unverbindlich an, um den Inhalt vollständig einzusehen und weitere Services von www.medmedia.at zu nutzen.

Zur Anmeldung

AutorIn: Ao. Univ.-Prof. Dr. Gerit-Holger Schernthaner

Klinische Abteilung für Angiologie, Universitätsklinik für Innere Medizin II, Medizinische Universität Wien und Allgemeines Krankenhaus, Wien
Visiting Prof. at the Diabetes Research Institute, Miller School of Medicine, University of Miami, USA


UIM 07|2014

Herausgeber: o. Univ.-Prof. Dr. Günter J. Krejs, Österreichische Gesellschaft für Innere Medizin
Publikationsdatum: 2014-09-30