Apo-K 24|2021

Herausgeber: Ärztekrone VerlagsgesmbH

Focus/Initiative

  • Osteoporosevorbeugung über die Ernährung

    Die Bedeutung von Kalzium, Vitamin D und Vitamin K für die Knochengesundheit ist mehrfach erwiesen. Besonders bei Kalzium müssen allerdings Faktoren, die zu einer vermehrten Ausscheidung führen, bedacht werden. Dazu zählen reichlich Speisesalz, aber auch eine hohe Eiweißzufuhr.

    Weiterlesen ...
  • Warzen individuell und effektiv behandeln

    Spätestens, wenn Warzen Schmerzen verursachen, zu Bewegungseinschränkungen führen oder ein kosmetisch-ästhetisches Problem darstellen, ist eine konsequente Therapie gefragt.

    Weiterlesen ...

Beratung

  • Ein häufig verwendetes Analgetikum
    Charakterisierung und Anwendung
    Als nichtopioides Analgetikum ist Paracetamol zur Behandlung von leichten bis mäßigen Schmerzen und Fieber zugelassen. Der auch (vor allem in den USA) Acetaminophen genannte Wirkstoff wird bei Kopfschmerzen, Migräne, arthrosebedingten Gelenkschmerzen und ebenso in Kombinationspräparaten zur Linderung ...Weiterlesen ...
  • Erkältung und Schwangerschaft, Teil 2

    Nach dem Ausschöpfen nichtmedikamentöser Maßnahmen sollten Substanzen mit hohem Erfahrungswert zum Einsatz kommen. Die Internetdatenbank www.embryotox.de ist ein gutes Nachschlagewerk für die Beratung. Für Fieber, Schmerzen, verstopfte Nase und Halsweh steht eine kleine Palette an möglichen Wirkstoffen zur Verfügung.

    Weiterlesen ...
  • „Gedächtnispalast“ verbessert die Merkfähigkeit

    Eine Wiener Forschungsgruppe konnte nicht nur die positiven Effekte einer Mnemotechnik auf Merkfähigkeit und Langzeitgedächtnis belegen, sondern sie fand auch neurophysiologische Entsprechungen zu ihrer Erkenntnis.

    Weiterlesen ...

Deutschland-Kolumne

Sonderteil