Videostatement Dr. Kilian Gust: IO-Erhaltungstherapie nach Erstlinien-Chemotherapie

Stellenwert einer IO-Erhaltungstherapie nach Erstlinien-Chemotherapie beim mUC

Galsky M; New York; USA, Abstract #4504

HCRN GU14-182, eine randomisierte Phase-II-Doppelblindstudie untersuchte den Stellenwert einer Pembrolizumab-(Pembro) Erhaltungstherapie nach Erstlinien-Chemotherapie bei Patienten mit metastasiertem Urothelkarzinom. Die ORR betrug 12% (5/42) unter Placebo bzw. 22% (10/46) unter Pembro mit einer kompletten Remission in 9%. Nach einem medianen Follow-up von 14,7 Monaten, verstarben 41 von 107 Patienten (38%) und 50% der Patienten unter Placebo erlitten einen Progress und wechselten zu einer Zweitlinien-Therapie mit Pembro.

Das PFS war signifikant länger unter Pembro-Erhaltungstherapie als unter Placebo mit einem PFS von 8,2 vs. 5,6 Monaten; jedoch muss das Ergebnis weiterer Phase-III-Studien abgewartet werden, um diesen Effekt endgültig zu bewerten.

Innovation: ★★★   Datenqualität: ★★★    Praxisrelevanz: ★★

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden