congress-x-press

Erscheinungsdatum:
15.12.2020

Herausgeber:
AUSTROMED, lnteressensvertretung der Medizinprodukte-Unternehmen


Editorial

Editorial 4/20

Philipp Lindinger et al. 15.12.2020

Liebe Leserinnen und Leser, nach wie vor ist die Pandemie nicht überstanden, auch wenn die Aussichten auf Massentests und Impfstoffe zumindest auf eine baldige Eindämmung und auf die Rückkehr zu einem „neuen Normal“ hoffen lassen. Die Folgen der letzten Monate in wirtschaftlicher, (gesundheits-)politischer, medizinischer, aber auch sozialer und gesellschaftlicher Hinsicht lassen sich nach wie vor kaum...

Daten & Fakten

Plötzlich im Rampenlicht

Philipp Lindinger 15.12.2020

Noch nie waren das Gesundheitswesen und die damit verbundenen Branchen so sehr im Zentrum wie im heurigen Jahr: Medizinprodukte – viele kannten bis dahin kaum ihre Bedeutung für Diagnose und ­Therapie – waren und sind nach wie vor in aller Munde.

Coverstory

Weißbuch Medizinprodukte | Forderungen für die Zeit „nach Corona“

15.12.2020

Um wirklich abschließend Lehren aus der Krise zu ziehen, ist es vielleicht noch zu früh. Dennoch ist kein Zeitpunkt besser als jetzt, um mit frischen Eindrücken die Weichen für die Zukunft zu stellen.

Digitalisierung & Globalisierung

Medizinprodukte in Zeiten der Pandemie

Gerald Gschlössl 15.12.2020

Produkte, die im regulären Gesundheitsbetrieb zum Alltag gehören, wurden am Beginn der Corona-Pandemie plötzlich zur Mangelware. Die Produkte wurden weltweit gebraucht und wurden knapp....

Coverstory

Sechs Forderungen der AUSTROMED für eine bessere ­Versorgung mit Medizinprodukten in Österreich

15.12.2020

Klare Definition des Stichwortes Versorgungssicherheit Die Medizinprodukte-Branche muss stärker eingebunden werden – sowohl bei der Vorbereitung auf Pandemien als auch im Ernstfall. Agieren von Beschaffern und Lieferanten auf Augenhöhe Hohe Qualitätsstandards und wechselseitige Verpflichtungen in Beschaffungs­verfahren steigern deren Fairness und die Versorgungssicherheit. Pandemie-Lagerhaltung nicht auf...

Coverstory

Ausblick: Gesundheit neu denken

15.12.2020

Die Corona-Pandemie hat die Stärken und Schwächen des ­österreichischen Gesundheitssystems schonungslos offengelegt. Welche Veränderungen sind jetzt gefragt?

 



Kooperationsparter