Frequenz von B-Raf-Mutationen bei Nävi – Korrelation mit dem dermatoskopisch-histopathologischen Muster

Melden Sie sich bitte hier kostenlos und unverbindlich an, um den Inhalt vollständig einzusehen und weitere Services von www.medmedia.at zu nutzen.

Zur Anmeldung

AutorIn: Priv.-Doz. Dr. Iris Zalaudek

Abteilung für Dermatologie, Medizinische Universität Graz
iris.zalaudek@gmail.com

 


AutorIn: Univ.-Prof. Dr. Rainer Hofmann-Wellenhof

Abteilung für Dermatologie, Medizinische Universität Graz


AutorIn: Mag. Dr. rer. nat. Christian Gülly

Zentrum für Medizinische Grundlagenforschung, Medizinische Universität Graz


AutorIn: Univ.-Prof. Dr. Jürgen C. Becker

Abteilung für Dermatologie, Medizinische Universität Graz


SD 01|2011

Herausgeber: Univ.-Prof. Dr. Hubert Pehamberger; Ao. Univ.-Prof. Dr. Rainer Kunstfeld
Publikationsdatum: 2011-05-27