Eosinophilie und Rhinosinusitis

Melden Sie sich bitte hier kostenlos und unverbindlich an, um den Inhalt vollständig einzusehen und weitere Services von www.medmedia.at zu nutzen.

Zur Anmeldung

AutorIn: Dr. Tina Bartosik

Klinische Abteilung für Allgemeine Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten, Universitätsklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten, Medizinische Universität Wien


AutorIn: Apl. Prof. Dr. Julia Eckl-Dorna, PhD

Klinische Abteilung für Allgemeine Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten, Universitätsklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten, Medizinische Universität Wien


AutorIn: DDr. Sven Schneider

Klinische Abteilung für Allgemeine Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten, Universitätsklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten, Medizinische Universität Wien


Literatur:
  1. Fokkens WJ et al., Rhinology 2020; 58(Suppl S29):1–464
  2. Staudacher AG et al., Ann Allergy Asthma Immunol 2020; 124(4):318–25
  3. Lou H et al., Int Forum Allergy Rhinol 2018; 8(11):1218-25
  4. Ponikau JU et al., J Allergy Clin Immunol 2003; 112(5):877–82
  5. Poznaunovic S, Kingdom T, Arch Otolaryngol Head Neck Surg 2007; 133(7):701–4
  6. Vlaminck S et al., Am J Rhinol Allergy 2014; 28(3):260–4
  7. Bochner BS, Stevens WW Allergy Asthma Immunol Res 2020 Sep; 12(5):e74
  8. Delemarre T et al., J Allergy Clin Immunol 2020; S0091-6749(20)31275-6
  9. Bachert C et al., J Allergy Clin Immunol 2020; 145(3):725–39

UIM 09|2020 Themenheft Pneumologie

Publikationsdatum: 2020-11-20