EAU 2016 | Prostatic Artery Embolization (PAE) – Seifenblase oder ernsthafte Therapieoption bei der BPH?

Melden Sie sich bitte hier kostenlos und unverbindlich an, um den Inhalt vollständig einzusehen und weitere Services von www.medmedia.at zu nutzen.

Zur Anmeldung

AutorIn: OA Dr. med. Dominik Abt

Klinik für Urologie, EBU-certified Training Center, Kantonsspital St. Gallen


Koautoren: Hans-Peter Schmid, Lukas Hechelhammer, Gautier Müllhaupt, Daniel Engeler, Livio Mordasini

SU 01|2016

Herausgeber: Dr. Karl Dorfinger
Publikationsdatum: 2016-05-25