Beim Haardurchbruch ausgelöst, vom Hautmikrobiom verstärkt

Melden Sie sich bitte hier kostenlos und unverbindlich an, um den Inhalt vollständig einzusehen und weitere Services von www.medmedia.at zu nutzen.

Zur Anmeldung

AutorIn: Jörg Klufa, PhD

Institut für Krebsforschung, Universitätsklinik für Innere Medizin I, Medizinische Universität Wien; Comprehensive Cancer Center, Medizinische Universität Wien, AKH Wien

Foto: Christian Houdek


AutorIn: Thomas Bauer, PhD;

Institut für Krebsforschung, Universitätsklinik für Innere Medizin I, Medizinische Universität Wien; Comprehensive Cancer Center, Medizinische Universität Wien, AKH Wien

Foto: Christian Houdek


AutorIn:  Univ.-Prof. Dr. Maria Sibilia

Institut für Krebsforschung, Universitätsklinik für Innere Medizin I, Medizinische Universität Wien; Comprehensive Cancer Center, Medizinische Universität Wien, AKH Wien

Foto: MedUni Wien/Felicitas Matern


Klufa J*, Bauer T*, Hanson B, Herbold G, Starkl P, Lichtenberger B, Srutkova D, Schulz D, Vujic I, Mohr T, Rappersberger K, Bodenmiller B, Kozakova H, Knapp S, Loy A, Sibilia M, Hair eruption initiates and commensal skin microbiota aggravate adverse events of anti-EGFR therapy. Sci Transl Med 2019; 11(522): pii: eaax2693
*equal contribution


SD 03|2020

Herausgeber: Ao. Univ.-Prof. Dr. Christoph Höller, Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Constanze Jonak, Ao. Univ.-Prof. Dr. Rainer Kunstfeld, Universitätsklinikfür Dermatologie, Wien; Univ.-Prof. Dr. Hubert Pehamberger, Wien
Publikationsdatum: 2020-09-24