Kachel_GA_NL

Jetzt zum Newsletter anmelden!

Next generation Antibody-Drug-Conjugates


Zum Geleit

Von der Richtstätte in den Anatomieatlas

em. o. Univ.-Prof. Dr. Sepp Leodolter 5.12.2022

Das Verlagshaus Elsevier hat über 400 Originalzeichnungen des berühmten Pernkopf-Atlas „Topographische Anatomie des Menschen“ an die Sammlungen der Medizinischen Universität Wien (MUW) im Josephinum übergeben. Mit dem Erwerb des früheren Herausgeberverlages des Atlas, Urban & Fischer (ursprünglich Urban & Schwarzenberg), waren im Jahr 2003 die Originalzeichnungen und Publikationsrechte an Elsevier...

Editorial

Real World Data (RWD) und Real Word Evidence (RWE)

em. o. Univ.-Prof. Dr. Sepp Leodolter 5.12.2022

Die Digitalisierung nimmt auch in der Weiterentwicklung des Gesundheitswesens eine Schlüsselrolle ein, sie ist der zentrale Driver für Innovation, so u. a. durch Datennutzung in Forschung...

Seite des BÖG

Die Spirale eines fatalen Fehlers

Dr. Michael Elnekheli 5.12.2022

Im Grunde leben wir in einer Welt der Spiralen, von den elliptischen Bahnen der Planeten bis zur Schneckenform der Natur. So beginnt man bald überall Spiralen zu sehen, vor allem, wenn man...

Gynäkologische Onkologie

Krebsbehandlung von Patient:innen mit Migrationshintergrund

Univ.-Prof.in Dr.in Vesna Bjelic-Radisic 5.12.2022

Problempunkte in der Behandlung von Patient:innen mit Migrationshintergrund sind: Kommunikationsschwierigkeiten, inadäquater Zugang zum Gesundheitssystem und kulturelle Unterschiede, die...

Gynäkologische Onkologie

Fertilitätserhalt in onkologischen und nicht-malignen Indikationen

Priv.-Doz.in Dr.in Bettina Böttcher, MA 5.12.2022

Frauen, die eine potenziell gonadotoxische Therapie erhalten, sollten vorher über fertilitätsprotektive Maßnahmen informiert werden. Dies gilt für maligne Erkrankungen vor einer...

Gynäkologische Onkologie

Libidoverlust nach gynäkologischer Krebsdiagnose oder -behandlung

Assoc. Prof.in Priv.-Doz.in Mag.a Dr.in Kathrin Kirchheiner 5.12.2022

Vorübergehende Reduktion oder Verlust der Libido nach einer Krebsdiagnose und -behandlung ist erwartbar und stellt eine normale und häufige Reaktion auf die psychische, mentale und...

Gynäkologische Onkologie

WHO-Tag zur Beseitigung von Gebärmutterhalskrebs

5.12.2022

Die Österreichische Krebshilfe und die Arbeitsgemeinschaft für gynäkologische Onkologie (AGO) der OEGGG möchten auch heuer wieder im Rahmen des „WHO Cervical Cancer Elimination Day of...

Gynäkologische Onkologie

HPV-Impfung bis zum 21. Lebensjahr kostenlos

5.12.2022

Bund, Länder und Sozialversicherung haben eine Ausweitung der kostenlosen HPV-Impfung beschlossen: In Zukunft sollen Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene vom vollendeten 9. bis zum...

Interview
Focus: Präeklampsie

„Durch einfache Blutabnahme entscheidend erleichtertes Management“

Univ.-Prof. Dr. Harald Zeisler et al. 5.12.2022

Zu unserem Heftschwerpunkt Präeklampsie beantwortet Univ.-Prof. Dr. Harald Zeisler, Univ.-Klinik für Frauenheilkunde, MedUni Wien, Fragen zum „Schwangerschaftshochdruck“, eine der...

Focus: Präeklampsie

Peripartales Management bei Präeklampsie

Ass.in Dr.in Felicitas Badran-Hochhauser 5.12.2022

Als Präeklampsie wird eine Hypertonie und mindestens eine zusätzliche, neu auftretende Organmanifestation bezeichnet. Bei unreifen Feten sollte je nach Ausmaß der Erkrankung vorzugsweise...

Focus: Präeklampsie

Nachsorge bei Präeklampsie

OÄ Dr.in Birgit Pfaller-Eiwegger, MSc et al. 5.12.2022

Frauen mit hypertensiven Schwangerschaftserkrankungen haben ein 2- bis 8-fach erhöhtes Risiko, später eine kardiovaskuläre Erkrankung zu entwickeln. Schwangerschaft und Wochenbett bieten...

Focus: Präeklampsie

Telemonitoring bei Präeklampsie

Dr. med. Max Hackelöer 5.12.2022

Eine der großen Hoffnungen an E-Health und insbesondere künstliche Intelligenz in der Geburtshilfe ist es, die Versorgung von Schwangeren sowie Risikoschwangeren zu...

Focus: Präeklampsie

Nierenerkrankungen und Schwangerschaft

Dr.in Ebba Kirchhoff et al. 5.12.2022

Chronische Nierenerkrankungen betreffen zwar selten schwangere Frauen, sie können aber beträchtliche Auswirkungen auf die Schwangerschaft haben. Deswegen ist bei diesen Risikoschwangeren...

Gynäkologie & Geburtshilfe

Maßgeschneiderte Kontrazeptionsberatung zur „Pille“

Univ.-Prof.in Dr.in Doris M. Gruber 5.12.2022

Die „Pille“ ist ein hochwirksames Medikament und nicht als Lifestyle-Präparat einzustufen. Dementsprechend muss im Aufklärungsgespräch auch über Nebenwirkungen und Interaktionen...

Gynäkologie & Geburtshilfe

Social Egg Freezing – eine kontroverse österreichische Regelung

Cand. med. Cornelia N. Mutz 5.12.2022

Eizell-Kryopräservation – oder „Social Egg Freezing“ (SEF), wie es im Englischen heißt – ist seit der Einführung der Anti-Baby-Pille für Frauen die wohl bedeutsamste...

Gynäkologie & Geburtshilfe

Endometriale Immunzellanalysen – genügend Evidenz für die klinische Anwendung?

Dr. rer. nat. Maximilian Schuff et al. 5.12.2022

Der Anwendung immundiagnostischer und immunmodulatorischer Add-ons in der Reproduktionsmedizin steht nicht nur die fehlende Evidenz eines Nutzens gegenüber, sondern sie basiert teilweise...

Gynäkologie & Geburtshilfe

Frauen und Sucht

Mag.a Dr.in Ute Andorfer 5.12.2022

Mädchen und Frauen von heute „emanzipieren“ sich auch hinsichtlich ihres Konsumverhaltens in Bezug auf Alkohol – in Österreich nehmen Alkoholmissbrauch und -abhängigkeit auch bei...

Gynäkologie & Geburtshilfe

Die Top-Studien 2022

Prof. Dr. med. Clemens Tempfer, MBA 5.12.2022

Ad Endometriumkarzinom (EC), Leiomyosarkom, Tief infiltrierende Endometriose, Low-grade Ovarialkarzinom (LGOC), Prophylaktische bilaterale Salpingo-Oophorektomie (PBSO), Chirurgie bei...

 



Schließen

Inhaltsverzeichnis GA 05|2022

in Kooperation mit