Rubrik: Transdisziplinäre Onkologie

  • Transdisziplinäre Onkologie – Blick über den Tellerrand

    Vielleicht ist in einer Pandemie die Gelegenheit, nicht akut das nächste Genom-Projekt anzugehen oder die nächste Revolution in der Immunonkologie anzukündigen, sondern das Erreichte zu reflektieren – ohne dabei in der Historie zu verhaften. Grundsätzlich fallen in die transdiszi-plinäre Onkologie…

    Weiterlesen ...
  • Die Immunfunktion des Patienten

    Immuntherapie verzeichnet beeindruckende Erfolge bei zahlreichen hämatoonkologischen Erkrankungen, die Medizin steht aber, was die Weiterentwicklung der Krebsimmuntherapie betrifft, vor entscheidenden Herausforderungen wie der Suche nach Biomarkern, die anzeigen, ob individuelle Patienten auf Immuntherapie ansprechen.

    Darüber hinaus können ein besseres Verständnis der Mechanismen, die zu immunmediierten Nebenwirkungen und therapiebedingter Abwehrschwäche führen, und ein frühzeitiges Erkennen der betroffenen Patienten helfen, erfolgreich gegenzusteuern und unerwünschte Begleiterscheinungen einer an sich wirksamen Therapie zu vermeiden.

    Weiterlesen ...