Einblicke SARS-CoV-2

Einblicke SARS-CoV-2

Asthmaspray, Ivermectin, Totimpfstoff – Kompass in der Informationsflut

Martin Rümmele 6.12.2021

Die Pandemie und die Diskussionen um neue Medikamente, Impfrisiken und scheinbare Hausmittel zeigen, dass der Umgang mit der Vielfalt an Informationen in der Medizin immer schwieriger wird. Die Apotheker Krone hat nachgefragt und gibt Tipps, wie sich rasch die Spreu vom Weizen trennen lässt.

Einblicke SARS-CoV-2

Long-COVID: das unberechenbare Phantom

Astrid Janovsky 6.12.2021

Während wir lange dachten, dass die problematische Phase der SARS-CoV-2-Infektion für die meisten Patienten nach vier Wochen überstanden ist und der negative PCR-Test das Ende des Leidens bedeutet, ist mittlerweile klar, dass für einen beträchtlichen Teil der Infizierten der Weg zurück in die ­Normalität ein langer ist.

Einblicke SARS-CoV-2

Auch nach dm-Urteil sind Reformen offen

Martin Rümmele 7.5.2021

Der Verfassungsgerichtshof hat vorerst den Apothekenvorbehalt für OTC-Produkte gesichert. Apotheker und Industrie sehen dennoch Reformbedarf im Apothekenbereich, denn der Markt bröckelt – auch durch den Versandhandel.

Einblicke SARS-CoV-2

Angststörung: Erkrankung mit zahlreichen Auswirkungen

Martin Schiller 16.4.2021

Bedingt durch die Pandemie kam es zu einer Zunahme von Angstsymptomatiken. Doch nicht nur die Angst an sich bereitet Sorge, sondern auch der Blick auf die zahlreichen Komorbiditäten.

Einblicke SARS-CoV-2

FAQ zur Coronaimpfung

Ursula Wiedermann-Schmidt et al. 22.1.2021

Wie war es möglich, Impfstoffe gegen COVID-19 so schnell zu entwickeln? Kann man einem derart rasch entwickelten Präparat trauen? Soll man sich impfen lassen, wenn man vorhat, schwanger zu werden? Bestehen Gefahren für Allergiker? All diese Fragen rund um die COVID-19-Schutzimpfung werden zur Zeit in der Bevölkerung gestellt, und viele davon könnten auch ein Gesprächsthema an der Tara werden (oder sind es...

Einblicke SARS-CoV-2

Corona: Die vielen Gesichter der Angst

Martin Schiller 22.1.2021

Sorge um die Gesundheit, Angst vor Jobverlust und Finanznöten sind markante Aspekte in der Coronakrise. Die Angst vor dem Virus und den möglichen Symptomen wurde mittlerweile als „Coronaphobie“ wissenschaftlich definiert. Eine Rolle spielen dabei lange Phasen der Unsicherheit, das Eintreten plötzlicher Ereignisse, Infodemie und Cyberchondrie.

Einblicke SARS-CoV-2

„Als Kollektiv sind wir noch zu halbherzig.“

Hans-Peter Hutter et al. 4.12.2020

Die Apotheker Krone sprach mit dem Public-Health-Experten Dr. Hans-Peter Hutter über die bisherigen Lehren aus der Coronakrise, die Spaltung der Gesellschaft, Probleme beim Contact Tracing und das große Missverständnis von Prävention in Österreich.

Einblicke SARS-CoV-2

Virologie aktuell: Verlaufszahlen, Immunität und Sinn von Massentests

Monika Redlberger-Fritz et al. 4.12.2020

Priv.-Doz. Dr. Monika Redlberger-Fritz erklärt den Grund für die zweite SARS-CoV-2-Infektionswelle, sieht seit Februar kaum Unterschiede in den Zahlen zur Schwere des Krankheitsverlaufes und gibt Einblick in erste Daten bezüglich möglicher Reinfektionen. Massentests könnten nach Einschätzung der Virologin dabei helfen, die Grundzirkulation des Virus in der Bevölkerung nach unten zu drücken.