Highlights von der ÖGGH 2024 finden Sie hier!

Highlights vom EULAR 2024
finden Sie hier
!

Podcast: Acute Cardiovascular Care

Brief des Herausgebers

Brief des Herausgebers 4/24

O. Univ.-Prof. Dr. Günter Krejs 27.5.2024

Anfang Mai erschien in Die Presse ein Artikel „Gefahr durch Spitalskeime: Bis zu 5.000 Tote pro Jahr“. Insgesamt 95.000 Personen würden sich jährlich in Österreich in...

Editorial

Schlaglichter auf neue und alte nephrologische Herausforderungen

Priv.-Doz. Dr. Michael Rudnicki, FASN 27.5.2024

Im Nephrologie-FOCUS der vorliegenden Ausgabe von UNIVERSUM INNERE MEDIZIN wird die enorme Spannweite unseres Fachs in kurzweiligen Artikeln darstellt. Sebastian Sallaberger beleuchtet die...

Kardiologie

Tag des Cholesterins

Dr.in Isabella Bartmann 27.5.2024

Der 14. Juni 2024 steht ganz im Zeichen des Cholesterins. Noch immer erhalten zu wenige Menschen eine adäquate cholesterinsenkende Therapie, um kardiovaskulären Erkrankungen effizient...

Seite des niedergelassenen Internisten

Nicht nur lästig: Arzneimittelengpässe schränken Therapiemöglichkeiten ein

Priv.-Doz. Mag. Dr. Bonni Syeda 27.5.2024

„Dass es im Gesundheitswesen eines der reichsten Länder der Welt zu solchen Problemen kommt, ist inakzeptabel“, sagt Univ.-Prof.in Dr.in Bonni Syeda,...

Nephrologie

Grüne Nephrologie

Dr. Sebastian Sallaberger 27.5.2024

Der Medizinsektor der Industrienationen ist für einen beträchtlichen CO2-Ausstoß verantwortlich und wäre zusammengerechnet der fünftgrößte CO2-Emittent...

Nephrologie

Genetik in der Nephrologie

Dr.in Sara Denicolò et al. 27.5.2024

Monogenetische Nierenerkrankungen können sich auch im Erwachsenenalter erstmalig manifestieren. Besonders bei jungen Patient:innen, positiver Familienanamnese oder extrarenalen Symptomen...

Nephrologie

Lipoproteinapherese

Dr.in Franziska Engler et al. 27.5.2024

Bei richtiger Patientenauswahl ist die Lipoproteinapherese eine sichere und effektive Methode zur LDL- und Lp(a)-Senkung. In Frage kommen: Patient:innen mit homozygoter oder schwerer...

Nephrologie

Nierentransplantation und Alter

Assoc.-Prof. Priv.-Doz. Dr. Hannes Neuwirt, PhD et al. 27.5.2024

Neben Alter und Diagnosen ist die Frailty ein individuell zu bestimmender Faktor, der beim Identifizieren geeigneter NTx-Kandidat:innen helfen kann. Richtige Kommunikation ist essenziell...

Nephrologie

Peritonealdialyse

Univ.-Prof. Dr. Andreas Vychytil 27.5.2024

Im Unterschied zur Zentrumshämodialyse kann die Peritonealdialyse (PD) nach entsprechendem Training zu Hause durchgeführt werden. Es bestehen nur wenige absolute Kontraindikationen für...

Geriatrie

Geriatrie und Gerontologie – keine Altersfrage!

Univ.-Prof.in Dr.in Regina Roller-Wirnsberger, MME et al. 27.5.2024

Umfassendes Themenspektrum zur Geriatrie/Gerontologie: Geroscience/­Biogerontologie, Artificial Intelligence, respiratorische Infekte und Impfungen, Polypharmazie, geriatrisches Assessment...

Kardiologie

Vorhofflimmern und orale Antikoagulation im Alter im Lichte der FRAIL-AF-Studie

Prim. Univ.-Prof. Dr. Marcus Köller 27.5.2024

Ältere Patient:innen mit Vorhofflimmern erhalten oft keine adäquate orale Antikoagulation. Frailty und Stürze stellen keine Kontraindikation für eine orale Antikoagulation...

Kardiologie

Kardiovaskuläre Aspekte bei geschlechtsangleichender Hormontherapie

Dr.in Dorota Slukova et al. 27.5.2024

Geschlechtsangleichende Hormontherapie kann mit einer Erhöhung des kardiovaskulären Risikos assoziiert sein. Regelmäßige Überwachung von Blutdruck, Lipidwerten und anderen...

Kardiologie

Gastroösophagealer Reflux und kardiovaskuläre Erkrankungen

Univ.-Prof.in Dr.in Claudia Stöllberger 27.5.2024

Die gastroösophageale Refluxerkrankung spielt besonders bei <60-Jährigen und Frauen in der Pathogenese von Hypertonie, koronarer Herzkrankheit und Arrhythmien eine Rolle. Ob eine...

Rheumatologie

Eosinophile Granulomatose mit Polyangiitis

Univ.-Prof. Dr. Jens Thiel 27.5.2024

Die EGPA ist eine sehr seltene Erkrankung, in deren Diagnostik und Therapie Expertenzentren eingebunden werden sollten. Die Diagnosestellung einer EGPA ist aufgrund der vielfältigen...

Angiologie

Großgefäßvaskulitiden: Update zur Diagnostik und Therapie

Priv.-Doz. DDr. Philipp Jud et al. 27.5.2024

Die Bildgebung hat in der Diagnostik von Großgefäßvaskulitiden zunehmend an Bedeutung gewonnen. Zur Behandlung stehen neben Glukokortikoiden verschiedene immunsuppressive Medikamente zur...

Endokrinologie & Stoffwechsel

Diabetes zwischen Innovation und Ressourcen

27.5.2024

Unter dem Motto „Diabetes im Tauziehen zwischen Innovationen und Ressourcen“ setzte sich dieFrühjahrstagung mit neuesten Technologien und Therapien sowie der wachsenden Problematik der...

Endokrinologie & Stoffwechsel

Chronobiologie und Stoffwechsel

Prim. Univ.-Doz. Dr. Harald Stingl 27.5.2024

Tageslicht und Zeitpunkt der Nahrungsaufnahme wirken sich auf Stoffwechselprozesse aus. Metformin hat sich als potentes blutzuckersenkendes Medikament bewährt und ist im diabetologischen...

Gastroenterologie & Hepatologie

Positive Wirkung des prokinetischen Effekts auf funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Dr. Hansjörg Schlager et al. 27.5.2024

Die funktionelle Dyspepsie stellt mit ca. 8% der Weltbevölkerung ein häufiges Krankheitsbild mit Relevanz in der Primärversorgung und auch der Gesundheitsökonomie dar. Itoprid: zeigt...

Hämatologie

Blutungsneigung beim Kind

OA Dr. Michael Sohm 27.5.2024

Die häufigsten Ursachen für angeborene Blutungsneigungen sind Gerinnungsfaktormängel: Hämophilie A (FVIII), B (FIX) und das Von-Willebrand-Syndrom. Die Immunthrombozytopenie ist die...

Onkologie

Nebenwirkungsmanagement bei neueren Wirkstoffen

Dr. Georg Richtig et al. 27.5.2024

Immunologische Nebenwirkungen werden signifikant zunehmen. Nebenwirkungen können in knapper zeitlicher Kohärenz zur Gabe oder auch stark zeitverzögert auftreten. Eine Dosisanpassung kann in manchen Fällen ein guter Weg sein, um eine antitumoröse Wirkung zu erhalten und die Nebenwirkungsrate zu reduzieren.

Interview
Pneumologie

Das Riechvermögen bei Biologika-Therapien

Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Christian Müller et al. 27.5.2024

Der Verlust des Geruchssinns ist eines der unangenehmsten und am schwierigsten zu behandelnden Symptome bei chronischer Rhinosinusitis mit Nasenpolypen (CRSwNP) und hat einen erheblichen...

Infektiologie

33. Jahrestagung der
Gesellschaft für Virologie in Wien

Priv.-Doz.in Dr.in Hanna-Mari Baldauf et al. 27.5.2024

Die Jahrestagung der Gesellschaft für Virologie vereint neueste Erkenntnisse aus Grundlagenforschung, translationaler und klinischer Forschung und ist das jährliche Highlight für alle Virolog:innen im deutschsprachigen Raum.

Infektiologie

Orales Fosfomycin

Dr. Moritz Staudacher et al. 27.5.2024

Fosfomycin ist ein sicheres antimikrobielles Therapeutikum bei unkomplizierten Harnwegsinfektionen, mit geringem Nebenwirkungspotenzial bei peroraler Anwendung. Fosfomycin zeigt auch gegen...

Internistische Intensivmedizin

ÖGIAIN Next – die jungen internistischen Intensivmediziner:innen stellen sich vor

Dr.in Elisabeth Lobmeyr-Längle et al. 27.5.2024

Die ÖGIAIN Next vertritt die Interessen junger internistischer Intensivmediziner:innen in Österreich. Ziele der ÖGIAIN Next sind die Evaluierung und die Mitgestaltung der Ausbildung, der...

Palliativmedizin

Barrieren beim Zugang zu Palliative Care im Krankenhaus

Mag. Stefan Pitzer 27.5.2024

Trotz der zunehmend verbreiteten Implementierung von Palliativversorgung ist der Zugang für Patient:innen im Krankenhaus eingeschränkt. Barrieren sind hoch divers und umfassen...

 

Volkskrankheit Osteoporose eindämmen

24.5.2024

Osteoporose ist eine noch immer häufig unterschätzte Erkrankung mit schweren Folgen für Betroffene und die Gesellschaft. Im Rahmen der Jahrestagung der ÖGGG 2024 sprach Dr. Michael Smeikal, Ärztlicher Leiter im Haus der Barmherzigkeit Tokiostraße, Wien, über die verschiedenen Aspekte dieser „Volkskrankheit“. 

Entgeltliche Einschaltung
Schmerz

Neuropathische Schmerzen

Prim. Priv.-Doz. Dr. Nenad Mitrovic 24.5.2024

Neuropathischer Schmerz tritt in der Regel spontan und ohne Reiz auf. Zur Diagnostik neuropathischer Schmerzen sollte neben einer umfassenden körperlichen und neurologischen Untersuchung...

Interview
Seite der Gesellschaft

Faszination RNA-Viren

Univ.-Prof. Dipl-Ing. Dr. Florian Krammer et al. 10.5.2024

Vor kurzem hat der Virologe Florian Krammer neben seiner Professur für Vakzinologie in New York eine Teilzeit-Professur für Infektionsmedizin an der MedUni Wien übernommen. Im Interview...

 

Editorial

Ein weites Feld im Überblick – Kollagenosen

Priv.-Doz.in Dr.in Christina Duftner, PhD 27.5.2024

Liebe Kolleginnen und Kollegen, die Erkrankungsgruppe der Kollagenosen illustriert gut, was die Rheumatologie insgesamt ausmacht: ein vielfältiges Fachgebiet mit Erkrankungen, die oft...

Rheumatologie

Diagnose und Therapie der systemischen Sklerose

Dr. David Kickinger 27.5.2024

Die systemische Sklerose (SSc) stellt eine seltene chronische autoimmune Bindegewebserkrankung dar und weist je nach Organbeteiligung eine hohe Morbidität und Mortalität auf. In den...

Rheumatologie

Lungenbeteiligung bei Kollagenosen

Dr. Nikolas Hummel et al. 27.5.2024

Die Früherkennung einer interstitiellen Lungenerkrankung bei Kollagenosen ist wichtig und stützt sich auf Klinik, Status und CT-Screening bei systemischer Kollagenose oder bei einer...

Rheumatologie

Kollagenose-Overlap – von allem ein bisschen

Dr. David Reinhart-Mikocki et al. 27.5.2024

Von einem Kollagenose-Overlap spricht man, wenn 2 klar zu unterscheidende klinische Elemente verschiedener Kollagenosen inklusive der sie repräsentierenden Antikörper vorliegen. Der...

Rheumatologie

Management von digitalen Ulzera und von Wundheilungsstörungen bei Kollagenosen

Priv.-Doz.in Mag.a Dr.in Barbara Böckle 27.5.2024

Digitale Ulzera können bei allen Kollagenosen auftreten. Sie sind schmerzhaft und beeinträchtigen die Lebensqualität. Die Behandlung ist multidisziplinär, wobei die pharmakologische...

Rheumatologie

Erhöhung der Kreatinkinase

Ao. Univ.-Prof. Dr. Clemens Scheinecker, MBA 27.5.2024

Erhöhte Kreatinkinase-(CK-)Werte sind nicht immer Ausdruck einer Myopathie, sondern treten auch im Rahmen von intensivem körperlichem Training auf. Dennoch ist eine Abklärung der...

Rheumatologie

Die ANA-Diagnostik

Werner Klotz 27.5.2024

Antizelluläre Antikörper (ANA) sind wichtige Laborparameter bei entzündlichen rheumatischen Erkrankungen und autoimmunen Lebererkrankungen. Mit steigendem Alter sind ANA vermehrt auch...

 


Schließen

Inhaltsverzeichnis UIM 04|2024

Offizielles Medium der