Apo-K 07|2020

Herausgeber: Ärztekrone VerlagsgesmbH

Editorial

  • Corona beschleunigt, Corona verändert
    Der Kampf gegen die Ausbreitung von SARS-CoV-2 ist ein Wettlauf gegen die Zeit. Und es ist bemerkenswert, wie schnell die Dinge funktionieren können und wie alle Stakeholder über ihren Schatten springen können, wenn es notwendig ist. Die plötzliche Freischaltung des ...Weiterlesen ...

Einblicke SARS-CoV-2

  • „Das ganz Neue macht Sorgen und verängstigt“

    Ausgangsbeschränkungen, Isolation, Sorge um die Gesundheit und den Arbeitsplatz – die Coronakrise ist eine harte Belastungsprobe für die Psyche. Die Apotheker Krone sprach mit Univ.-Prof. Dr. Christian Simhandl (Facharzt für Psychiatrie und Neurologie, Psychotherapeut, Lehrstuhl für Psychiatrie an der Sigmund Freud PrivatUniversität Wien) über Auslöser von Ängsten und welche Werkzeuge dabei helfen, mit der schwierigen Situation umzugehen.

    Weiterlesen ...
  • Psyche und Psychosomatik: Überblick zu Studien
    Quarantäne: psychische Folgen erheblich – Aufklärung erforderlich
    Die durch eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 angeordnete häusliche Isolation wirft Fragen auf, wie es abseits der Physis in dieser Zeit um die Psyche steht. Dazu ist nun am Department of Psychological ...Weiterlesen ...
  • Rezeptfreie Hilfe bei Angst, Stress und Schlafstörungen

    Innerfamiliäre Spannungen und Ängste rund um das aktuelle Tagesgeschehen sind neben der Infektionsbekämpfung weitere Herausforderungen an unsere Gesellschaft. Die Beratung an der Tara hinsichtlich diesbezüglich rezeptfreier Therapieop­tionen ist hier eine wertvolle Hilfe.

    Weiterlesen ...
  • Behandlung von COVID-19

    Welche Medikamente kommen zum Einsatz? Ein kurzer Überblick über die aktuellen Behandlungsempfehlungen.

    Weiterlesen ...

Focus/Initiative

  • (K)ein Rezept gegen die Harninkontinenz?

    Wegen der unterschiedlichen Funktionen von Niere, Blase und Harnleiter kann ein medikamentöser Eingriff in das urologische System folgenreich ausfallen. Der Beitrag beleuchtet die pharmakologischen Zusammenhänge bei den dominierenden Harnspeicherstörungen und erläutert die wichtigsten Arzneimittelgruppen.

    Weiterlesen ...

Beratung

  • Magenschmerzen und Völlegefühl

    Appetitlosigkeit, vorzeitiges Sättigungsgefühl, Völlegefühl, Blähungen, Druck oder gar Schmerzen im Magen können als eine Folge von Mangel an Magensaft, Verdauungsenzymen beziehungsweise Gallenflüssigkeit auftreten.

    Weiterlesen ...

Einblicke – Neues aus Politik, Recht und Wirtschaft