Apo-K 13|2019

Herausgeber: Ärztekrone Ges.m.b.H

Editorial

  • Onkologie: Wie viel ist uns das Leben wert?
    Vom Überleben zum Leben: Die Therapie onkologischer Erkrankungen hat in den letzten Jahren enorme Fortschritte erzielt. Patienten mit Tumoren, für die noch vor wenigen Jahren keine relevanten Behandlungsoptionen zur Verfügung standen, profitieren von einem konstanten Rückgang der Sterblichkeit und einem ...Weiterlesen ...

Focus/Initiative

  • Komplementäre Krebstherapie – nur durch Spezialisten

    Die begleitende Krebstherapie ist fixer Bestandteil eines integrativen onkologischen Behandlungs­ansatzes. Unter sorgfältiger, verantwortlicher Handhabung können die Lebensqualität der Patienten verbessert, Nebenwirkungen von Chemo- und Strahlentherapie reduziert und die Rehabilitation gefördert werden, berichtet Univ.-Ass. Prof. Dr. Leo Auerbach im Interview mit der Apotheker Krone.

    Weiterlesen ...
  • Antikoagulation: Vorsicht, Wechselwirkungen!

    Arzneimittel, welche die Blutgerinnung beeinflussen, haben ein sehr hohes Interaktionspotenzial. Dies betrifft die gleichzeitige Einnahme anderer Arzneimittel und Nahrungsergänzungsmittel, aber auch bestimmter Lebensmittel.

    Weiterlesen ...

Beratung

  • Wirksame Strategienfür ein „Better-Aging“

    Auf der Suche nach einem wissenschaftlich belegbaren Jungbrunnen wird man bei körperlicher Aktivität, antioxidanzienreicher Kost und Spermidin fündig. Besonders spannend sind Konzepte zur Erhöhung der Telomerlänge und zur Steigerung des zellulären Selbstreinigungssystems, der Autophagie.

    Weiterlesen ...

Einblicke – Das Aktuellste aus Politik und Gesellschaft

  • Lieferengpässe nehmen deutlich zu

    Engpässe bei Arzneimittellieferungen werden für Apotheker und Ärzte zunehmend zum Problem. Experten fordern bessere Rahmenbedingungen auf EU-Ebene für die Industrie und die Gesundheitssysteme dazu auf, die Preisspirale nicht weiter nach unten zu drehen. Auch die Medizinproduktebranche warnt vor Problemen – hier könnte vor allem der Brexit zum Risiko werden.

    Weiterlesen ...