AEK 07|2019

Herausgeber: Ärztekrone VerlagsgesmbH

Editorial

einblick

  • Gesamtvertrag für neue Primärversorgungseinheiten

    Als „guten Tag für Ärzte und Patienten“ bezeichneten die Verhandler Alexander Biach (Hauptverband) und Johannes Steinhart (Ärztekammer) den Abschluss eines Gesamtvertrags für die allgemeinmedizinischen Primärversorgungseinheiten. Fünf Jahre hatten Kassen und Kammer zum Teil hart verhandelt – nun gab man sich versöhnlich und zuversichtlich.

    Weiterlesen ...

Focus: FSME

  • 5 Fragen zur klinischen Präsentation der FSME

    Die Frühsommer-Meningoenzephalitis ist eine potenziell tödliche Erkrankung, die auch mit den Mitteln der modernen Medizin nicht heilbar ist. Ihr Verlauf ist unspezifisch, kommt es zu neurologischen Komplikationen, heilen diese nur in einem Drittel der Fälle aus. Das Einzige, was schützt, ist die Impfung.

    Weiterlesen ...

Initiative

  • Dermatologie: Lyme-Borreliose

    Die durch Zeckenstich auf den Menschen übertragene Spirochäte Borrelia burgdorferi kann 3 unterschiedliche Dermatoborreliosen verursachen: Erythema migrans, Borrelien-Lymphozytom und Acrodermatitis chronica atrophicans. Borrelien können durch lymphogene oder hämatogene Ausbreitung von der Stichstelle auch das periphere und zentrale Nervensystem, Gelenke und das Herz befallen.

    Weiterlesen ...