Psychiatrie

Psychiatrie

Schlafstörungen erkennen und therapieren

Assoc. Prof. PD Dr. Stefan Seidel, FEAN 22.3.2024

Gesunder Schlaf ermöglicht uns, im Wachzustand unseren Alltag mit den vielfältigen Herausforderungen sowie unsere persönlichen Beziehungen zu anderen Menschen zu gestalten. Im Schlaf...

Psychiatrie

Das Borderline-Netzwerk in Österreich

Assoz. Prof. Priv.-Doz. Dr. Nestor Kapusta 15.12.2023

Das komplexe Krankheitsbild der Borderline-Persönlichkeitsstörung (BPD) stellt nicht nur eine Herausforderung für Betroffene und Angehörige dar, sondern auch für das Gesundheits- und...

Psychiatrie

Häufig und gut behandelbar

em. o. Univ.-Prof. Dr. h. c. mult. Dr. med. Siegfried Kasper 15.12.2023

Psychiatrische Erkrankungen gehören zu den Erkrankungen der Medizin mit dem höchsten Grad der Behinderung. Unter den psychiatrischen Krankheiten nehmen depressive Erkrankungen inklusive...

Video
Psychiatrie, Video

Suizidalität: Daran denken, danach fragen, darüber sprechen!

Prim. Dr. Thomas Kapitany 15.12.2023

Nicht für alle Menschen ist die Weihnachtszeit eine Zeit der Besinnung und Freude. Lebenskrisen, psychische Erkrankungen oder auch momentane finanzielle Not lassen viele Menschen...

Kardiologie, Psychiatrie

Nach einem Herzinfarkt auf die Psyche achten

Angela Meckl, MSc 1.12.2023

Ein Herzinfarkt ist ein einschneidendes Erlebnis. Die Angst danach bestimmt den Alltag vieler Patient:innen mit der Diagnose Myokardinfarkt. Angststörungen und Depressionen sind mit einer...

Psychiatrie

Orthorexia nervosa – gesund essen als Krankheit

Priv.-Doz.in Dr.in Theresa Lahousen-Luxenberger et al. 6.10.2023

Von Orthorexie ist die Rede, wenn der an sich begrüßenswerte Wunsch, sich gesund zu ernähren, übermächtig wird, zwanghafte Züge annimmt und sich damit ins Gegenteil kehrt. Selbst ein...

Psychiatrie

Ernährung, Darmmikrobiom und psychische Erkrankungen

Priv.-Doz.in DDr.in Sabrina Mörkl 6.10.2023

Einerseits sorgt unsere Ernährung für eine kontinuierliche Zufuhr von Nährstoffen, die für die Funktion des Gehirns essenziell sind, nicht weniger von Bedeutung sind andererseits jedoch...

Kardiologie, Psychiatrie

Angststörung erhöht KHK-Risiko

Peter Lex 22.9.2023

Die besonders engen wechselseitigen pathophysiologischen Zusammenhänge zwischen der Psyche und der Steuerung der Herzfunktion erfordern ein verstärktes ärztliches Problembewusstsein für...

Psychiatrie

Therapiebedürftige Ängste und Angststörungen – wie behandeln?

Prim. Assoc. Prof. PD Dr. Martin Aigner 14.7.2023

Für die unterschiedlichen Angststörungen stehen verschiedene psychotherapeutische und psychopharmakologische Möglichkeiten zur Verfügung. Häufig ist eine Kombination aus beidem...

Psychiatrie

Die bipolare Erkrankung – von der Diagnose zur Therapie

Univ.-Prof.in PDin Dr.in Eva Reininghaus, MBA 30.6.2023

Personen, die an einer bipolaren Störung – oder auch manisch-depressiven Erkrankung – leiden, erleben krankhafte Schwankungen in ihrer Stimmungslage, ihrem Energielevel und ihrem...

Psychiatrie

Die vielfältige Symptomatik schizophrener Störungen

Univ.-Prof. Dr. Alex Hofer 7.4.2023

Nach Ausschluss einer sekundären Psychose umfasst das Behandlungskonzept eine konsequent durchgeführte Psychopharmakotherapie sowie Psycho- und Soziotherapie.

 

Das Fachmagazin für Ärzt:innen und Allgemeinmedizin