Rubrik: Praxisdialog

  • Limitationen der Patientenverfügung

    Nicht jede erdenkliche Situation kann in einer Patientenverfügung festgehalten werden, weswegen eine individuelle ärztliche Evaluation zu medizinischen Maßnahmen am Lebensende weiterhin notwendig und sinnvoll ist. Im Falle eines geplanten Wiederbelegungsverzichtes ist eine schriftliche Dokumentation wichtig.

    Weiterlesen ...
  • Wundbehandlung in der Praxis: 10 häufige Fragen

    Die Behandlung von Wunden unterschiedlicher Genese stellt im Alltag oft eine therapeutische Herausforderung dar. Priv.-Doz. Dr. Barbara Binder geht auf häufig gestellte Fragen in der Therapie von chronischen Wunden ein.

    Weiterlesen ...
  • Impfskepsis: „Argumente mit Emotionen verknüpfen“

    Die Impfskepsis steigt in Österreich und in ganz Europa an. Nebenwirkungen nehmen in der Wahrnehmung zu, während das Wissen um die Gefahr von impfpräventablen Erkrankungen abnimmt. Wie kann man die Verunsicherten erreichen, und mit welchen Argumenten lassen sich Impfmythen entkräften? Die Ärzte Krone hat Frau Univ.-Prof. Dr. Ursula Kunze vom Zentrum für Public Health der Medizinischen Universität Wien zu Tipps im Umgang mit impfkritischen Personen gefragt.

    Weiterlesen ...
  • Fragen aus der Praxis – Antworten für die Praxis

    Diesmal geht es um Hypertonie, die mit dem Absinken der Sexualhormone im Wechsel auftritt, und um den Einsatz einer Hormonersatztherapie.

    Weiterlesen ...