ÖGAM-News

ÖGAM-News

Glück als bedeutsames Element in Arzt-Patienten-Gesprächen

Dr. Reinhold Glehr 2.12.2022

Am 24. September fand heuer zum dritten Mal die Fortbildungsveranstaltung „Philosophische Wanderung“ der Österreichischen Gesellschaft für Psychosomatik und Psychotherapeutische...

ÖGAM-News

30 Jahre European Academy of Teachers in General Practice/Family Medicine (EURACT)

Dr.in Maria Wendler 16.11.2022

„I touch the future. I teach.“ (Christa McAucliffe) – bereits 1974 kam es zur Bildung der „Leeuwenhorst-Gruppe“ (später „New-Leeuwenhorst-Gruppe“) – eine Gruppe von...

ÖGAM-News

Zukunft Allgemeinmedizin

Dr.in Stephanie Poggenburg 16.11.2022

Ist das Wesen der Allgemeinmedizin durch alternative Versorgungsformen, durch Zentralisierung und Industrialisierung gefährdet? Ein Blick nach Deutschland.

ÖGAM-News

Renaissance der Allgemein- und Familienmedizin – aber wie?

Dr.in Maria Wendler 4.11.2022

Der jährliche EURACT-Bled-Kurs, der als Ziel die (Aus-)Bildung der Lehrenden-Community für Allgemeinmedizin in Europa hat, stand heuer unter dem Motto „Renaissance in der...

ÖGAM-News

Aggression und die ärztliche Rolle in der Gesellschaft

Dr.in Reingard Christina Glehr 4.11.2022

Als niedergelassene Ärztinnen und Ärzte sind wir automatisch in einer öffentlichen Position. Damit ist gemeint, dass wir neben unserem medizinischen Handeln auch eine repräsentative Rolle einnehmen. Unsere Meinungen bzw. Stellungnahmen werden einerseits von unseren Patient:innen in den individuellen Gesprächen gesucht, aber von diesen auch weitergetragen und in gesellschaftlichen Diskursen verwendet. Das...

Interview
ÖGAM-News

Gewalt und Aggression – wir müssen im Handling besser werden

Dr.in Naghme Kamaleyan-Schmied 4.11.2022

Sommer 2022: Eine oberösterreichische Hausärztin und ihr Team sehen sich über einen Zeitraum von sieben Monaten ständigen Anfeindungen und Morddrohungen, vor allem über E-Mail,...

ÖGAM-News

Attraktivierung der Allgemeinmedizin

Richard Brodnig 24.10.2022

Liebe Leser:innen! Endlich ist es so weit, der Facharzt für Allgemein- und Familienmedizin kommt. Mit dieser Ankündigung des Bundesministeriums und aller an den internen Arbeitsgruppen...

ÖGAM-News

Fachärzt:in für Allgemeinmedizin – vieles noch unklar

Dr. Johannes Oswald 24.10.2022

Am 20. 09. 2022 verkündete das Gesundheitsministerium in einer Presseaussendung, dass sich das Ministerium, die Länder, die Sozialversicherung und die Ärztekammer auf die Einführung eines Facharztes für Allgemein- und Familienmedizin geeinigt haben. Die Ausbildung soll bis zum Jahr 2030 in mehreren Schritten auf insgesamt 5 Jahre verlängert werden, wobei die zusätzliche Ausbildungszeit primär in Lehrpraxen...

 

Das Fachmagazin für Ärzt:innen und Allgemeinmedizin