Darum schätze ich unsere Ärzt:innen

Fragen rund um Tattoos

Initiative Diabetes und Stoffwechsel -
Jetzt aktuell

Gesundheits-News für Profis. Jetzt abonnieren!

Erscheinungsdatum:
23.11.2012

Herausgeber:
Ärztekrone VerlagsgesmbH


Generikaverband

Zulassung von Generika in Österreich

23.11.2012

Arzneimittelzulassungen sind EU-weit strengen Kriterien unterworfen. 2011 wurden 2,8 Milliarden Dosiseinheiten verordnet.

Politik, Recht & Kommentare

Sparpolitik mit der Abrissbirne

H. Nöbauer 23.11.2012

Die Gesundheitsreform besteht nach Einschätzung der Ärztekammer nur aus Einsparen, Zentralisieren, Einfluss sichern.

arzt&recht

Grenzen der ärztlichen Aufklärungspflicht (OGH v. 01. 03. 2012, 1 Ob 14/12h) 


A. Grabenweger 23.11.2012

Die Rechtsprechung hat sich häufig mit der Frage der Grenzen der ärztlichen Aufklärungspflicht zu beschäftigen. Vor einiger Zeit entschied der OGH über die Aufklärungspflicht bei einer Schulimpfaktion.

Fokus

Augenheilkunde interdisziplinär

S. Binder
 23.11.2012

Das Auge im Spannungsfeld der Allgemeinmedizin war Thema des 3. Wiener Augentages. Interdisziplinär wurden Zusammenhängezwischen Augenerkrankungen und Allgemeinerkrankungen diskutiert.

Initiative

INITIATIVE DIABETES: Insuline: Wirkung durch zahlreiche Faktoren beeinflusst

P. Fasching 23.11.2012

Die klinischen Vorteile kurz wirksamer Insulinanaloga sind das Entfallen des Spritz-Ess-Abstandes und das geringere Hypoglykämierisiko gegenüber Normalinsulin. Lang wirksame Insulinanaloga haben eine verlängerte Wirkdauer und eine flachere Wirkkurve.

Initiative

INITIATIVE DIABETES: Typ-2-Diabetes: Argumente gegen den frühen Einsatz von Insulin

G. Schernthaner 23.11.2012

Die lebensrettende Funktion von Insulin bei Patienten mit Typ-1-Diabetes steht außer jedem Zweifel. Wenn aber, wie dies gerade bei kurz dauerndem Typ-2-Diabetes der Fall ist, therapeutische Alternativen bereit- stehen, sind auch mögliche unerwünschte Effekte und Risiken der Insulintherapie in Betracht zu ziehen.

Initiative

INITIATIVE DIABETES: Pumpentherapie und Blutzuckermonitoring

G. Tomašec 23.11.2012

Schon vor über 30 Jahren fragten sich Diabetesspezialisten, ob eine kontinuierliche Insulinzufuhr eine bessere glykämische Kontrolle erlaubt als die Therapie mit Spritze. Aber erst die technischen Fortschritte bei Pumpen und Glukosesensoren in den letzten Jahren haben eine deutliche Steigerung der Insulinpumpen-Anwender weltweit und auch in Österreich ermöglicht.

Medizin

Neuigkeiten aus der Pneumologie

M. Urban
 23.11.2012

Implementierung der neuen COPD-Richtlinien – Aktuelleszum Asthma bronchiale – Re-Klassifizierung der idiopathischen interstitiellen Pneumonie.

Medizin

Zukunft des Impfens in Österreich

W. Zenz
 23.11.2012

Kinderärzte treten für eine Erweiterung des öffentlichen Impfkonzeptes ein. Neue Impfungen stehen unmittelbar vor Zulassung.

Initiative

INITIATIVE STOP SCHMERZ! Neues aus der Schmerzmedizin

23.11.2012

Hypnose als hochwirksame Therapie beim Reizdarmsyndrom; sakrale Neuromodulation gegen chronische Beckenbodenschmerzen; hochdosierte Opioide können eine Form des Schmerzgedächtnisses löschen.

ÖGAM-News

Achtsamkeit in der Allgemeinmedizin!

H. J. Bachler 23.11.2012

Eine 24-jährige Patientin mit Burn-out meldet sich an einem Freitagnachmittag kurz vor Ende der Ordinationszeit bei ihrem Hausarzt. Sie sei seit Monaten heillos überfordert, müde und erschöpft. Kommende Woche habe sie im berufsbegleitenden Hochschullehrgang noch eine wichtige Prüfung, kurzum: Sie müsse jetzt einfach noch ein paar Tage funktionieren. Als Hausarzt erleben Sie in dieser Situation Druck – und...

ÖGAM-News

Ethisches Denken

M. Peintinger 23.11.2012

Ethik ist zweifellos nach wie vor ein „running theme“ im Kontext der Medizin und der Gesundheitsberufe. Kaum ein Tag vergeht, an dem nicht neue Publikationen allein im deutschsprachigen Raum die Bibliotheken und Rezensionsspalten füllen, an dem nicht wirkliche oder selbst ernannte Experten über Themen mit ethischer Relevanz für unseren Berufsalltag Stellungnahmen anbieten. Neue Fragen und...

Medizin

Steigende Suizidrate in der Wirtschaftskrise

23.11.2012

Aus einer Studie geht hervor, dass die Rezession zu einem Anstieg der Suizide in den USA und den europäischen Saaten geführt hat. In den USA gab es seit 2008 einen Zuwachs von 1.580 Fällen, in Griechenland hat die Zahl der Selbsttötungen seit 2007 um mehr als 60% zugenommen.

Praxisdialog

Fragen aus der Praxis – Antworten für die Praxis

D. Magometschnigg et al. 23.11.2012

Diesmal geht es um Hypertonie, die mit dem Absinken der Sexualhormone im Wechsel auftritt, und um den Einsatz einer Hormonersatztherapie.

Initiative

INITIATIVE BLUTGEFÄSSE VERSTEHEN: Karzinompatienten und ihr Risiko für eine VTE

T. Gary
 23.11.2012

Das erhöhte Risiko für eine venöse Thromboembolie (VTE) kann je nach Alter und Tumorort noch zunehmen. Sowohl in der Thromboseprophylaxe als auch in der Therapie einer paraneoplastischen VTE sind niedermolekulare Heparinpräparate Mittel der ersten Wahl.

Initiative

INITIATIVE BLUTGEFÄSSE VERSTEHEN: Aktuelle Richtlinien der Therapie tiefer Venenthrombosen und Pulmonalembolien

S. Eichinger
 23.11.2012

Für die akute Behandlung stehen neben den in Österreich bisher fast ausschließlich verwendeten niedermolekularen Heparinen rezent auch neue ebenso wirksame orale Antikoagulantien zur Verfügung. Aufgrund des hohen Rezidivrisikos muss die Verabreichung für mindestens drei Monate erfolgen.

Medizin

Kompressionsanastomose – sichere, angenehme Alternative

B. Dauser et al. 23.11.2012

Die Vorteile bei Eingriffen im Rektum werden durch zahlreicheStudien bestätigt: der Heilungsprozess wird erleichtert und die Dehiszenz von durchschnittlich unter 2% liegt signifikant unter dem Wert von 14–15% bei der Verwendung von Klammernahtgeräten.

Medizin

AGES | Lebensmittelassoziierte Erkrankungen

23.11.2012

Verbraucher erwarten hygienisch einwandfreie Lebensmittel und die Lebensmittelwirtschaft legt großen Wert auf die Qualität ihrer Produkte. Wenn trotzdem Menschen durch den Genuss von mit Krankheitserregern verunreinigten Lebensmitteln erkranken, so sollte versucht werden, die Ursachen des Problems aufzuklären.

Politik, Recht & Kommentare

Arbeiten an mehreren Standorten

I. Wietrzyk
 23.11.2012

Voraussetzungen für die steuerliche Absetzbarkeit einer Zweitordination

Politik, Recht & Kommentare

Service macht erfolgreich

V. Hausegger
 23.11.2012

Ein stark unterschätzter Faktor für den nachhaltigen Erfolg des Unternehmens Arztpraxis

Politik, Recht & Kommentare

Wie viel Absicherung braucht eine Bank?

D. Triller
 23.11.2012

Neben den Zinsen auch die Sicherheitenregelmäßig überprüfen

 


Weitere Artikel



Schließen

Inhaltsverzeichnis AEK 22|2012

Das Fachmagazin für Ärzt:innen und Allgemeinmedizin