AEK 24|2015

Herausgeber: Ärztekrone VerlagsgesmbH

Politik

Focus

  • Gastroenterologie quer durch die Bank

    Mikrobiomforschung und -Dysbiose sind von zentraler Bedeutung für diverse Darm- und Lebererkrankungen. Die Zulassung der direkt antiviral wirksamen Medikamente ermöglichte eine hocheffektive Therapie für nahezu alle Hepatitis-C-Patienten. Für die Behandlung der primär biliären Zirrhose steht Obeticholsäure bei Ursodesoxycholsäure-Non-Respondern vor der Zulassung.

    Weiterlesen ...