Entwicklungen in der Dermatologie

Reisemedizinische Beratung in der Hausarztpraxis

Podcast mit Univ.-Prof. Dr. Paul Plener

Jetzt anmelden und Punkte sammeln!

Editorial

Liebe Leserinnen und Leser!

Mag.a Tanja Beck 19.4.2024

Ab dem 35. Lebensjahr weist jede:r Zweite Arthrose-Erscheinungen auf. Allein in Österreich leiden 1,4 Millionen Menschen an Arthrose. Bei den 70- bis 80-Jährigen sind bereits über 80 %...

Orthopädie & Rheumatologie

Sie können viel bewegen!

OA Dr. Michael Wölkhart, MSc, MBA 19.4.2024

Rückenschmerzen sind einer der Hauptgründe für den Besuch medizinischer Fachkräfte. Oft wird die Bandscheibe fälschlicherweise für mehr Probleme verantwortlich gemacht als...

Orthopädie & Rheumatologie

Ein eigenständiges Krankheitsbild

Prim. Mag. Dr. Gregor Kienbacher, MSc 19.4.2024

Die Behandlungsstrategien von Patient:innen mit chronischen Rückenschmerzen unterscheiden sich eklatant von solchen mit akuter oder subakuter Symptomatik. Zielführend sind aufwendige...

Orthopädie & Rheumatologie

Therapie individuell planen

Dr.in Victoria Konzett 19.4.2024

Die Therapielandschaft der rheumatoiden Arthritis (RA) hat sich in den letzten Jahrzehnten sehr rasch entwickelt. Wurde in den 1960er- und 1970er-Jahren noch mit nebenwirkungsreichen oder wirkungsarmen Medikamenten behandelt, steht heute ein breites Spektrum an Wirkstoffklassen zur Verfügung, welches das Erreichen von Therapiezielen bei einem großen Teil der Patient:innen erlaubt.

Neurologie

Eine therapeutische Herausforderung

FOA Dr. Valeriu Gold 19.4.2024

Werden Schmerzen als brennend, stechend oder elektrisierend beschrieben, handelt es sich wahrscheinlich um neuropathische Schmerzen. Ursächlich für diese Schmerzart ist eine Läsion oder...

Neurologie

Von molekularer Diagnostik zur optimierten Therapie

Ass. Dr. Kujtim Bytyqi 19.4.2024

Anhaltende Kopfschmerzen, epileptische Anfälle und neurologische Defizite können erste Hinweise auf einen Hirntumor liefern. Die Therapie erfolgt individuell anhand der molekularpathologischen Diagnostik und abhängig vom Alter, von der Symptomatik und den Komorbiditäten.

Anaphylaktischer Schock

Eine potenziell lebensbedrohliche Reaktion

Prim. Dr. Daniel Blagojevic 19.4.2024

Je nach Alter der Betroffenen können Nahrungsmittel, Insektengifte oder Medikamente vorrangige Auslöser einer Anaphylaxie sein. Die klinische Symptomatik kann sich an verschiedenen Organsystemen manifestieren.

Video
Orthopädie & Rheumatologie, Video

Rückenschmerzen: Was sind die Red Flags?

Prim. Dr. Vinzenz Auersperg 19.4.2024

Prim. Dr. Vinzenz Auersperg, neuer Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Orthopädie und orthopädische Chirurgie, erklärt im Videointerview, was man in der niedergelassenen...

Asthma und allergische Rhinitis

Klimawandel begünstigt Allergien

19.4.2024

Allergische Erkrankungen betreffen bis zu 40 % der Weltbevölkerung und stellen damit eine bedeutende Last für den/die Einzelne:n, die Gesellschaft und die Gesundheitssysteme dar. Die...

Cholesin

Neu entdecktes Darmhormon steuert den Cholesterinstoffwechsel

Angela Meckl, MSc 19.4.2024

Das Hormon Cholesin wird im Darm ausgeschüttet und hemmt die Cholesterinsynthese in der Leber, wodurch der Cholesterinspiegel gesenkt wird. Der kürzlich entdeckte Botenstoff ist damit Hoffnungsträger für die zukünftige Bekämpfung von Atherosklerose und Hypercholesterinämie.

Schizophrenie

Behandlung und Rehabilitation einer komplexen Erkrankung

Univ.-Prof. Dr. Johannes Wancata 19.4.2024

Unterschiedlichste Therapieformen tragen dazu bei, dass Schizophrenie heute in vielen Fällen eine gut behandelbare Erkrankung ist. Angehörige sollten in der Kommunikation mit den...

Kolorektalkarzinom

Früherkennung und Prävention

Prim. Priv.-Doz. Dr. Andreas Maieron 19.4.2024

4.500 Österreicher:innen erkranken pro Jahr an Dickdarmkrebs. Trotz aller therapeutischen Möglichkeiten sterben 2.000 von ihnen im Laufe der folgenden Jahre. Die Vorsorgekoloskopie ist...

Typ-1-Diabetes

Wechselspiel von Zyklus und Glukosestoffwechsel

Priv.-Doz. Dr. Michael Leutner, MSc PhD 19.4.2024

Bei Frauen mit Typ-1-Diabetes existiert ein Zusammenhang des Menstruationszyklus mit dem Glukosestoffwechsel, der sich in den verschiedenen Zyklusphasen unterschiedlich verhält. Es gibt...

Akuter Durchfall bei Kindern

Wenn kleine Bäuche rebellieren

Angela Meckl, MSc 19.4.2024

Kinder leiden zwar häufig unter Durchfallerkrankungen, aber in den meisten Fällen ist das Problem selbstlimitierend. Rezeptfreie Probiotika können dabei helfen, die Symptome...

ÖGAM-News

Förderung der Gesundheitskompetenz in der Hausarztpraxis – eine Herausforderung!

Dr. Ronald Ecker 19.4.2024

Natürlich ist uns Ärzt:innen völlig klar, dass Gesundheitskompetenz (GK) ein wichtiger Pfeiler der Gesundheit der Menschen ist, der Knackpunkt ist immer die Umsetzung in die Praxis. Die...

ÖGAM-News

Gesundheitskompetenz in Österreich

Dr. Ronald Ecker 19.4.2024

Die Stärkung der Gesundheitskompetenz sollte uns allen ein gesamtgesellschaftliches Anliegen sein. Auch in der niedergelassenen Hausarztpraxis kann man dazu beitragen.

Einblicke – Neues aus Politik, Recht und Wirtschaft

Reform wirft noch weitere Fragen auf

Martin Rümmele 19.4.2024

Ende April ist ein Schlüsseltag für die Gesundheitsreform. Dann zeigt sich, ob die Vereinbarungen mit den Ländern und Kassen halten – in der Bundes-Zielsteuerungskommission. Allerdings sind noch viele Fragen offen.

Einblicke – Neues aus Politik, Recht und Wirtschaft

Ärztliche Fortbildung (DFP!), quo vadis?

Prim. Univ.-Prof. Dr. Peter Fasching 19.4.2024

Ein Kommentar zum gemeinsamen Positionspapier „Erfolgsfaktoren unabhängiger DFP-approbierter Fortbildung für Ärzt:innen“ von Peter Fasching (persönliche Meinung ohne Bezug zu berufsassoziierten Funktionen).

 



Schließen

Inhaltsverzeichnis AEK 08|2024

Das Fachmagazin für Ärzt:innen und Allgemeinmedizin