Initiative Neurologie -
­Jetzt aktuell

Alle MedMedia-Podcasts

Gesundheits-News für Profis. Jetzt abonnieren!

Anmelden und Punkte sammeln!

Erscheinungsdatum:
5.4.2022

Herausgeber:
Ärztekrone VerlagsgesmbH


Politik, Recht & Kommentare, Video

Darum schätze ich unsere Ärzt:innen

Karl Nehammer 5.4.2022

Sehr geehrte Ärztinnen und Ärzte! Was Sie seit dem Beginn der Pandemie geleistet haben, ist außergewöhnlich. Ich weiß, wie groß diese Belastungen waren – und immer noch sind. Sie...

Editorial

Editorial 07/22

Mag.a Birgit Schmidle-Loss 5.4.2022

Liebe Leserinnen und Leser, das positive Feedback unserer Leser:innen ermuntert und bekräftigt uns, den neu eingeschlagenen Weg, Print- und Digitalmedien zu verschmelzen, fortzusetzen und somit neue Formen der Kommunikation einzubinden sowie weiter auszubauen; man kann also sagen: „Operation gelungen“! Auch in dieser Ausgabe bieten wir Ihnen über unsere Printartikel hinaus weiterführende Informationen...

Kardiologie

COVID-19 und Impfung: Wann kommt es zur Myokarditis?

Univ.-Prof. Dr. Gerhard Pölzl et al. 5.4.2022

Eine Myokarditis nach einer Coronaschutzimpfung ist selten und betrifft am häufigsten Männer nach der zweiten mRNA-Impfung. Bei Abwägung von Nutzen und Risiko überwiegt selbst bei...

Herzinsuffizienz mit reduzierter Auswurffraktion

„Four Drugs in four Weeks“

OA Priv.-Doz. Dr. Deddo Mörtl 5.4.2022

In die medikamentöse Therapie der Herzinsuffizienz mit reduzierter Auswurffraktion (HFrEF) hielten kürzlich nicht nur neue Substanzen Einzug, auch die generelle Strategie der Therapieoptimierung hat sich geändert: Die vier medikamentösen Säulen sollen möglichst zeitgleich oder schnell hintereinander eingesetzt werden.

Neurologie

Neuroonkologie und Neuropalliation: begleiten und unterstützen

Prim. Assoc. Prof. PD Dr. Stefan Oberndorfer, FEAN 5.4.2022

Die Entwicklungen der letzten Jahre im Bereich der Palliativmedizin haben gezeigt, dass bei verschiedenen neurologischen Erkrankungen spezielle neuropalliative Konzepte notwendig sind und auch weiterentwickelt werden müssen. Ein besonders wichtiger Aspekt der Neuropalliation in der Neuroonkologie ist die möglichst frühe und umfassende Aufklärung der Patienten und derer Angehörigen.

Neurologie

Vergesslichkeit oder Alzheimer? Patientenwege der Zukunft

Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Elisabeth Stögmann 5.4.2022

Immer jüngere Menschen wenden sich an spezialisierte Gedächtnisambulanzen mit der Frage nach einer umfassenden Demenzdiagnostik. Im Netzwerk mit Allgemeinmediziner:innen, Neurolog:innen,...

Neurologie

Neuromyelitis optica: wenn der eigene Körper blind und lahm macht

Assoz. Prof. PD Mag. Dr. Paulus Rommer 5.4.2022

Als „Neuromyelitis-optica-Spektrum-Erkrankungen“ werden seltene Autoimmunerkrankungen des zentralen Nervensystems bezeichnet. Anders als bei der Multiplen Sklerose verlaufen die Schübe...

Arzt-Patienten-Kommunikation

Wie viel Information benötigt der Patient?

Prof. emeritus Dr. med Wolf Langewitz et al. 5.4.2022

Prof. Dr. Wolf Langewitz ist Lehrbeauftragter der Medizinischen Fakultät Basel und Mitherausgeber des Standardwerks „Uexküll, Psychosomatische Medizin“. Im Interview mit der Ärzte Krone spricht er über die Dos and Don’ts des Arzt-Patienten-Gespräches und über die Notwendigkeit, dieses auf wesentliche Punkte zu beschränken.

Neurologie, Video

Wird Long-COVID überbewertet?

Univ.-Prof. Dr. Thomas Berger, MSc, FEAN 5.4.2022

Als Schirmherr unserer „Initiative Neurologie“ und Präsident der Österreichischen Gesellschaft für Neurologie gibt Univ.-Prof. Dr. Thomas Berger einen Überblick über die...

Arzt & Patient

Symptom-Checker: Diagnose per App?

Dr. Reinhard Jeindl 5.4.2022

Gesundheitsapps werden zunehmend mit diagnostischen und therapeutischen Funktionen angeboten. Digitale Symptom-Checker bieten rasche Handlungsempfehlungen, die im Vergleich zum...

Hals-Nasen-Ohren

Otitis media acuta: Symptome bei Kindern oft unspezifisch

Univ.-Prof. Dr. Dietmar Thurnher 5.4.2022

Längst nicht alle Kinder mit Otitis media signalisieren Schmerzen am Ohr, sondern zeigen häufig nur unspezifische Symptome. Die Otoskopie sollte daher zum Standard der klinischen Untersuchung gehören.

COVID-19-Medikamente auf dem Prüfstand - Teil 3/5

Mythen und Fakten: vom Wurmmittel bis Vitamin D

Martin Rümmele 5.4.2022

Zwei Jahre nach Beginn der Corona-Pandemie und ein Jahr nach dem Start der Impfung kommen nun erste orale Medikamente auf den Markt. Schon davor wurde über die verschiedensten Mittel...

Politik, Recht & Kommentare

Steinhart will mit Koalition Wiener Kammer reformieren

Martin Rümmele 5.4.2022

Nur wenige Tage nach der Wahl der Wiener Ärztekammer gab Wahlsieger MR Dr. Johannes Steinhart eine breite „Reformkoalition“ bekannt, die ihn wohl zum Präsidenten wählen wird. Doch das Sieben-Fraktionen-Bündnis hat nur eine Mehrheit von einem Mandat.

ÖGAM-News

Wie es weitergeht mit den PVE ... – Neuverhandlungen in OÖ

Dr. Ronald Ecker 5.4.2022

Unglaublich: Die 5-jährige Pilotphase ist kurz vor dem Ende – wie die Zeit vergeht! Mit September 2022 läuft die Pilotphase für das PVZ Marchtrenk aus. Ein Lagebericht, verfasst von...

ÖGAM-News

Orthopädische Probleme in der allgemeinmedizinischen Praxis

Dr. Ronald Ecker 5.4.2022

Der Behandlung von Menschen mit Beschwerden des Stütz- und Bewegungsapparates kommt in der Hausarztpraxis allein aufgrund der Häufigkeit ein hoher Stellenwert zu. Orthopädische Problemstellungen zu betreuen bedeutet jedoch mehr, als nur NSAR zu rezeptieren – es erfordert viel Wissen und Erfahrung.

ESC-Guidelines

Mehr Entscheidungsfreiheit für Patient und Behandler!

Prim. Univ.-Prof. Dr. Peter Siostrzonek 5.4.2022

Die aktuellen Guidelines zur kardiovaskulären Risikoprävention rücken von der Vorgabe starrer Zielwerte ab und empfehlen ein schrittweises Vorgehen, um die individuellen Behandlungsziele...

 


Weitere Artikel



Schließen

Inhaltsverzeichnis AEK 07|2022

Das Fachmagazin für Ärzt:innen und Allgemeinmedizin