Rückenschmerzen: Was sind die Red Flags?

Wundmanagement in der Hausarztpraxis

Podcast mit Univ.-Prof. Dr. Paul Plener

Jetzt anmelden und Punkte sammeln!

Editorial

Liebe Leserinnen und Leser!

Mag.a Tanja Beck 7.4.2023

In dieser Ausgabe haben wir unseren Fokus dem Thema Männergesundheit gewidmet. Wie wichtig dieses Thema ist, zeigt sich allein anhand der Statistik: Männer gehen seltener zu...

Urologie

Der nächste Paradigmenwechsel

Prim. Priv.-Doz. Dr. Anton Ponholzer, F.E.B.U. 7.4.2023

„New hormonal agents“ (NHA) brachten in den vergangenen Jahren ganz neue, breite Therapiemöglichkeiten für Patienten mit metastasiertem Prostatakarzinom und führten dazu, dass sich Therapiestandards in kürzester Zeit ablösten. Die Genanalyse gewann an Bedeutung, und auch in der Diagnostik gibt es Neuigkeiten.

Urologie

Testosteronmangel mit vielfältigen Ursachen

Priv.-Doz. Dr. Christopher Springer, MBA 7.4.2023

Ein Mangel kommt häufig vor und bleibt nicht selten unterdiagnostiziert. Klinisch präsentiert er sich in unterschiedlichen Formen, die aber wesentlich für Diagnose und Therapie sind. Ein...

Urologie

Update benignes Prostatasyndrom

Dr. Karl Dorfinger, FEBU 7.4.2023

Das benigne Prostatasyndrom (BPS) gehört zu den häufigsten urologischen Erkrankungen. Unterschieden werden irritative Reizsymptome und obstruktive Entleerungsstörungen. Pflanzliche Präparate können zur Wiederherstellung der Lebensqualität beitragen.

Video
Urologie, Video

Herausforderung Gendermedizin

Univ.-Prof.in Dr.in Alexandra Kautzky-Willer 7.4.2023

Anlässlich unseres Fokusthemas Männergesundheit sprachen wir mit Univ.-Prof.in Dr.in Alexandra Kautzky-Willer, Leiterin der Abteilung für Gendermedizin an der...

Urologie

Vasektomien sind sicherer als bisher angenommen

7.4.2023

Die Komplikationsraten von Vasektomien sind deutlich geringer als angenommen. Das belegt eine prospektive Studie aus Großbritannien, für welche die Sicherheitsdaten von 90.000 Vasektomien...

Dermatologie & Angiologie

Neue Entwicklungen in der Therapie der Akne

Assoc. Prof.in Priv.-Doz.in Dr.in Julia Valencak 7.4.2023

Das therapeutische Armamentarium umfasst den Einsatz verschiedener Topika sowie die systemische Behandlung mit Antibiotika oder Isotretinoin. Regelmäßige klinische Kontrollen und Patientenkommunikation ermöglichen ein gutes therapeutisches Ergebnis.

Video
Dermatologie, Video

Update: Herpes Zoster und Post-Zoster-Neuralgie

Dr.in Christine Prodinger 7.4.2023

Gerade beim Herpes Zoster ist die Prävention mittels einer hochwirksamen Impfung möglich. Dennoch ist nur ein kleiner Teil der Patient:innen geimpft – und das, obwohl die Impfung sogar...

Dermatologie

Psoriasis vulgaris – Heilung in Sicht?

Univ.-Prof. Dr. Paul Sator, MSc 7.4.2023

Mit den neuesten Generationen von Biologika können Symptomfreiheit und eine erhebliche Verbesserung der Lebensqualität auch bei schweren Psoriasis-Fällen erreicht werden. Zudem gibt es...

Kardiologie

Ventrikuläre Arrhythmien, plötzlicher Herztod

Dr.in Laura Stix 7.4.2023

Die neuen Guidelines für ventrikuläre Arrhythmien und plötzlichen Herztod (SCD, „sudden cardiac death“), die am ESC-Kongress 2022 in Barcelona vorgestellt wurden, enthalten eine...

Psychiatrie

Die vielfältige Symptomatik schizophrener Störungen

Univ.-Prof. Dr. Alex Hofer 7.4.2023

Nach Ausschluss einer sekundären Psychose umfasst das Behandlungskonzept eine konsequent durchgeführte Psychopharmakotherapie sowie Psycho- und Soziotherapie.

Gastroenterologie & Hepatologie

Was tun bei erhöhten Leberwerten und fokalen Leberläsionen im Ultraschall?

Univ.-Prof. Dr.med.univ. Peter Fickert 7.4.2023

Die eingehende Anamnese sowie die sorgfältige klinische und sonografische Untersuchung sind die wichtigsten Eckpfeiler in der Abklärung erhöhter Leberfunktionstests. Die Elastografie der...

Neurologie

Parkinson: neue Erkenntnisse und Medikamente

Mag.a pharm. Regina Prager, MSc 7.4.2023

Die Österreichische Parkinson-Gesellschaft (ÖPG) veranstaltet anlässlich des Weltparkinson-Tages am 11. April ein internationales Symposium und launcht eine Parkinson-Podcast-Reihe.

Chirurgie

Rückenschmerz: Wann eine Operation indiziert ist

Dr.in Nadja Jiresch 7.4.2023

Der tiefe Kreuzschmerz ist mit vielerlei Ursachen assoziiert. Für den Therapieerfolg ist eine ausführliche Anamnese sowie die Compliance der Patienten ausschlaggebend. Nur eine Lähmung...

ÖGAM-News

Als Ärztin und Arzt bei Veranstaltungen

Dr. Ronald Ecker 7.4.2023

Als Ärztin und Arzt für Allgemeinmedizin wird man sicherlich des Öfteren gebeten, bei einer Veranstaltung als Ärztin und Arzt anwesend zu sein und für die medizinische Sicherheit zu...

ÖGAM-News

„Die Herausforderungen sind bei Trainings oft größer als bei Wettbewerben“

Dr. Ronald Ecker 7.4.2023

Dr. Franz Unger, Facharzt für Unfallchirurgie und Sporttraumatologie, ist seit 1993 Teamarzt beim Österreichischen Skiverband. Wir sprachen mit ihm über die Herausforderungen dieser Tätigkeit.

ÖGAM-News

Veranstaltungen als Herausforderung

Dr. Ronald Ecker 7.4.2023

Wir sprachen mit Andreas Heinz, MSc, MBA, Bezirksgeschäftsleiter/Bezirksrettungskommandant Wels-Stadt und Wels-Land, über die Planung von Veranstaltungen aus der Sicht der...

Einblicke – Neues aus Politik, Recht und Wirtschaft

„Es gibt ein ganzes Bündel für den niedergelassenen Bereich“

Mag. Bernhard Wurzer et al. 7.4.2023

Bund, Länder, Krankenversicherungen und Ärztekammer stellen in den kommenden Wochen und Monaten die Weichen für grundlegende Reformen im niedergelassenen Bereich. Im Ärzte...

 



Schließen

Inhaltsverzeichnis AEK 07|2023

Das Fachmagazin für Ärzt:innen und Allgemeinmedizin